Systemeinstellungen

Sie sind hier:
< Zurück

In den Systemeinstellungen werden grundlegende Einstellungen im System vorgenommen. Diese gelten Standardmäßig für alle Benutzer des Systems und können nur mit bestimmten Berechtigungen wieder geändert werden. 


Interface- und Systemeinstellungen

Bei den Interface- & Systemeinstellungen können Sie beim System-Farbschema zwischen 7 verschiedenen Farben wählen, welche sich auf das ganze System auswirken. Daneben stellen Sie die Vorschau ein, welche es erlaubt Dateien direkt in der Vorschau zu sehen. Wir empfehlen dies auszuschalten, wenn Sie sich im mobilen Netz befinden, da dies mehr Datenvolumen verbraucht. Des weiteren können Sie den Vorschau-Zoom aktivieren, mit dem Sie direkt in der Vorschau in die Datei schauen können, ohne Sie zu öffnen. Das Dashboard kann ebenfalls hier aktiviert werden. Dies finden Sie nach der Aktivierung auf der Startseite. Hier können Sie auch Datei-Duplikate erlauben. Damit können Sie Datei-Duplikate hochladen. Die Funktion muss aktiviert sein, wenn Dateien redundant archiviert werden sollen. Die Funktion „Inhaltssuche standardmäßig aktivieren“ legt fest, ob bei Dateisuchen die Option zum Durchsuchen von Dateiinhalten anhand des Suchbegriffs standardmäßig aktiviert sein soll (dies kann die Suche verlangsamen).

 


 

Scan Einstellungen

Die Scan Einstellungen legen den Standard Ziel-Ordner für Scans fest (findet nur Verwendung wenn im Benutzerkonto keine anderen Regeln hinterlegt sind und das Scan-Modul aktiv ist). Des weiteren vergeben Sie hier ein Standard Keyword für Scans, was Sie zukünftig bei der Suche von der gescannten Datei unterstützen. Beachten Sie das dieses Keyword nur vergeben wird, wenn keine Scan-Regel auf das gescannte Dokument zutrifft. 

 


 

E-Mail Einstellungen

Sie können unter E-Mail Einstellungen Standardeinstellungen für den E-Mail Versand bearbeiten. Dabei vergeben Sie Ihre Versender E-Mail Adresse und ggf. ein E-Mail CC. Bitte beachten Sie, dass bei der E-Mail Signatur nur Text und keine Grafiken etc. angezeigt werden kann.

 


 

Standard-Berechtigungen

Die Standard-Berechtigungen ermöglichen eine Systemübergreifende Einstellung der Ordner Lese- und Schreib Berechtigung sowie die Lesen Zeitbeschränkung. Bitte beachten Sie, dass diese Einstellungen nur funktionieren, wenn nichts anderes im Benutzer bzw. in den Benutzergruppen hinterlegt ist.

Unter Funktionen können Sie fehlende Vorschaubilder systemseitig erzeugen. Diese Funktion sollte nur Anwendung finden, wenn viele Vorschaubilder noch nicht erzeugt wurden. Um die Funktion auszuführen, klicken Sie auf „Bilder generieren“. 

Bitte speichern Sie alle Angaben mit dem Button unten auf der Seite „Angaben speichern“.